Qualifikation

Stimmstörung bei Jugendlichen und Erwachsenen

 

Die Stimme ist prägend für unser Persönlichkeitsbild und Basis der Sprachbildung. Über die Sprache drücken wir Gedanken und Gefühle aus, verbinden uns mit anderen Menschen.

 

Bei Heiserkeit über einen längeren Zeitraum (mehr als drei Monate) liegt meist eine Stimmstörung vor. Der Arzt stellt fest, ob die Störung organische oder funktionelle Ursachen hat. Bei funktionellen Ursachen ist eine Stimmtherapie angesagt.

 


-> zurück zur Übersicht



Bilder aus der Praxis

 

stimmst_kl.jpg

 


Startseite | Impressum | Links | Kontakt (c) 2008 - 2017 Barbara Eckel